Hintergrund Versorgungsforschung

Zum Hintergrund: Was ist Versorgungsforschung und wozu brauchen wir sie?

Nicht nur die Entwicklung neuer Operationsmethoden, wirksamerer Medikamente und besserer Medizintechnik trägt zur Gesundung des Menschen bei. Auch das Verständnis dafür, wie Menschen versorgt werden, wo sie versorgt werden, wo überhaupt der größte Versorgungsbedarf besteht bzw. die größten Defizite zu verzeichnen sind, sind zentrale Fragestellungen, deren Antworten erheblich zur Verbesserung unseres Gesundheitssystems beitragen. Diesen Fragen widmet sich die Versorgungsforschung.

Bisher steckt die Versorgungsforschung in Deutschland jedoch – im Gegensatz zu unseren europäischen Nachbarn – noch in den Kinderschuhen. Ein Grund dafür ist der Mangel an verfügbaren Daten, um solche Analysen durchzuführen. Dabei gibt es die Daten – sie liegen jedoch verstreut und unzugänglich in den Systemen von Krankenkassen, kassenärztlichen Vereinigungen, Krankenhäusern etc. versteckt. Diesem Mangel sollen die neuen Datentransparenz-Regelungen jetzt entgegen wirken. mehr dazu >>

Weiterlesen…

Welche Daten werden zukünftig verfügbar sein >>

Welches Anliegen verfolgt die Petition >>

 

Zurück zur vorherigen Seite >>

 

Hier können Sie die Petition einsehen >>

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s